Die Moderations-Module erlauben die Verwaltung der Community durch die Nutzer. Aktive Nutzer, die sich in der Vergangenheit durch Besuchstreue und regelkonformes Verhalten bewiesen haben, können als Moderatoren auserwählt werden. Nutzer die diesen Moderatoren-Status besitzen, verfügen über erweiterte Rechte. Die Community wird so von innen verwaltet und der Betreiber spart Ressourcen für Support und Community-Betreuung.

Thema verschieben

Falls ein Nutzer einen Beitrag in einem themenfremden Forum veröffentlicht hat, können Moderatoren das Thema in das richtige Forum verschieben.

Themen sperren

Sollte ein Beitrag Inhalte enthalten, die gegen die Forenregeln verstossen, können Moderatoren den betreffenden Beitrag oder das betreffende Thema sperren.

Die Inhalte sind danach nur noch für Moderatoren und Administratoren sichtbar.

User verwarnen

Über ein mehrstufiges Verwarnsystem können Nutzer verwarnt werden, die gegendie Communityregeln verstoßen haben. Der Moderator sieht dabei den Verlauf derbisherigen Verwarnungen und kann eine Notiz zur Begründung seiner Verwarnung schreiben.

User sperren


Falls eine Verwarnung keine Wirkung zeigt oder die Verstöße des Nutzers massiv sind, können Moderatoren über das User-Profil Nutzer auch direkt sperren und die Profil-Inhalte entfernen.